Schweizerisches Einzelfahren RCB 9./10. Juni 2018

Montag, 11 Juni 2018

Dieses Wochenende trumpfte der WfV Rhenania St. Johann bei unseren geschätzten Nachbarn vom RCB gross auf! Schlusssendlich reichte die grandiose Teamleistung für den 10. Vereinsrang! Wir haben notabene namhafte Vereine, wie z.B. WfV Birsfelden, WfV Rhyburg Möhlin und LC Zürich geschlagen (soweit sich der Fahrchef erinnern mag, war das noch nie der Fall).

Bei den Aktiven reichte es Stephan Heinis auf den vierten (Kranz-)Rang (er konnte es selbst kaum glauben)! Alex Kolb (nur 9 Sekunden Rückstand auf einen Kranz), Nicolas von Weymarn (nur 11,5 Sekunden Rückstand auf einen Kranz), sowie Tristan Klaar als 49. und Phil Stähli als 62. rundeten das hervorragende Aktiv-Resultat ab.

Bei den Veteranen brillierte Craig Richmond auf dem 9. (Kranz-) Rang! Gilles Kolb erreichte den 36. und Viktor Schaffner den 54. Rang.

Bei den Frauen erreichte Daniela Sumi den 10. Rang.

Bei der Kategorie Sie&Er landeten Stephan Heinis und Daniela Sumi ebenfalls auf dem 4. (Kranz-) Rang!

Dies war seit langem das beste Ergebnis der Rhenanen, dementsprechend stolz ist der Fahrchef! Vielen Dank an alle Teilnehmer!

Dr Fahrchef

Über den WFV Rhenania St. Johann

Der Verein WFV Rhenania St. Johann Basel wurde bereits im Jahre 1895 gegründet

Der Wasserfahrverein Rhenania St. Johann Basel ist ein polysportiver Sportverein für beiderlei Geschlechts mit den beiden Sparten Wasserfahren und Kanufahren. Der Standort vom Bootshaus ist in Basel St. Johann, St. Johanns-Rheinweg 103. Wir haben eine heimelige Clubwirtschaft (Klause) am St. Johanns-Rheinweg 121, die für unsere Mitglieder offen ist.

Kontakt

WFV Rhenania St. Johann
St. Johanns-Rheinweg 121
CH – 4056 Basel

+41 (0)61 322 18 37
 

Kontaktformular